Japan-Charts - Best of 2008 - Hard- und Software-Top5 des Jahres

Welche Konsolen und Spiele konnten sich 2008 in Japan über die meistverkauften Einheiten freuen?

von Denise Bergert,
06.01.2009 10:39 Uhr

Die Auswirkungen der weltweiten Wirtschaftskriese scheinen nun auch die Unterhaltungsindustrie zu erreichen. So schrumpfte der japanische Spielemarkt im Vergleich zum Vorjahr um ganze 15,3 Prozent und erreichte 2008 damit nur noch einen Gesamtumsatz von 582.610 Millionen Yen.

Den größten Rückgang verbuchte der Hardware-Markt, der im Verlauf des Jahres um fast ein Viertel schrumpfte. Die Software-Verkäufe gingen mit nur 7,9 Prozent weniger gravierend zurück. Welche Spiele es unter die Top5 des vergangenen Jahres geschafft haben, seht ihr in der folgenden Übersicht des Herausgebers Enterbrain:

Hardware-Verkaufszahlen 2008:
1. Nintendo DS - 4.029.804
2. PlayStation Portable - 3.543.171
3. Nintendo Wii - 2.908.342
4. PlayStation 3 - 991.303
5. Xbox 360 - 317.859

Software-Verkaufszahlen 2008:
1. Monster Hunter Portable 2nd G (PSP) - 2.452.111
2. Pokemon Platinum (DS) - 2.187.337
3. Wii Fit (Wii) - 2.149.131
4. Mario Kart Wii (Wii) - 2.003.315
5. Super Smash Bros. Brawl (Wii) - 1.747.113


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen