Japan-Charts - Die Top 5 der Spiele - Wer ist die aktuelle Nummer 1?

Das PSP-Spiel God Eater Burst ist die Nummer 1 in den japanischen Verkaufscharts.

von Andre Linken,
15.11.2010 12:45 Uhr

Es ist an der Zeit, wieder mal einen genauen Blick auf die aktuellen Software-Verkaufscharts aus Japan zu werfen. Dort steht der PSP-Titel God Eater Burst weiterhin auf dem Spitzenplatz - dicht gefolgt von der Wii-Spielesammlung Super Mario Collection. Die Nintendo-DS-Spiele Pokemon Black & White sind ebenfalls noch in den Top 3 zu finden. Das Rollenspiel Fallout. New Vegas landete bei seinem Debüt auf dem fünften Rang. Hier die Übersicht:

1. God Eater Burst (PSP) - 61.831
2. Super Mario Collection (Wii) - 56.848
3. Pokemon Black & White (NDS) - 56.719
4. World Soccer Winning Eleven 2011 - 55.809
5.Fallout: New Vegas (PS3) - 37.249


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen