Jurassic: The Haunted - Ankündigung - Activision entwickelt Dino-Hatz

In Jurassic: The Haunted von Activision Blizzard wird der Spieler in Ego-Ansicht auf Dinosaurier-Jagd gehen.

von Peter Smits,
17.10.2009 14:35 Uhr

Der Publisher Activision Blizzard hat im Zuge einer Pressemitteilung den Ego-Shooter Jurassic: The Hunted angekündigt. Darin jagt ihr aus der Ego-Perspektive eine Menge Dinosaurier auf einer mysteriösen Insel im Bermuda-Dreieick. Auf der Insel werden Untersuchungen durchgeführt und die Dinosaurier bedrohen die Forschungskräfte.

Laut Activision sollen sehr viele unterschiedliche Dinosaurier-Rassen umgesetzt worden sein. Außerdem soll Jurassic: The Hunted Belagerungen, Überlebens- und Arenakämpfe beinhalten und mit großen Bosskämpfen punkten. Jurassic: The Hunted wird am 3. November 2009 für PlayStation 2, PlayStation 3, Xbox 360 und Nintendo Wii erscheinen. Eine Veröffentlichung in Europa ist noch nicht bestätigt.

» Alle Screenshots von Jurassic: The Hunted ansehen

zu den Kommentaren (15)

Kommentare(15)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.