Kein Spiel zum neuen Bond-Streifen - Casino Royale ohne Versoftung

Zum kommenden Bond-Streifen wird es kein offizielles Spiel geben.

von Michael Söldner,
08.08.2006 08:04 Uhr

Zum 21. James Bond Film Casino Royale, der zum Jahreswechsel in den amerikanischen Kinos anläuft, wird es kein passendes Videospiel geben. Activision möchte sich vielmehr auf den übernächsten Bond-Streifen konzentrieren und ein entsprechendes Spiel entwickeln. Dieser soll erst im Sommer 2008 durchstarten.

In den letzten 6 Jahren nutzte Electronic Arts die Lizenz für ganze sieben Videospiele. Activision will hier wohl ein wenig kürzer treten.


Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen