Kenji Kaido - Produzent von Shadow of the Colossus verlässt Sony

Kenji Kaido, der unter anderem als Produzent von ICO und Shadow of the Colossus gearbeitet hat, verlässt Sony - mit unbekannten Ziel.

von Andre Linken,
28.08.2012 15:56 Uhr

Kenji Kaido arbeitete unter anderem an Shadow of the Colossus.Kenji Kaido arbeitete unter anderem an Shadow of the Colossus.

Kenji Kaido hat im Verlauf dieses Monats Sony und somt auch das Entwicklerstudio Team Ico verlassen. Dies gab der Japaner vor kurzem via Twitter offiziell bekannt. Wie Kaido erklärte, habe er momentan kein konkretes Ziel für die Zukunft, so dass er zunächst seinen Urlaub fortführen werde. Wohin es ihn danach verschlagen wird, könne er zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht sagen.

Kenji Kaido war in der Vergangenheit unter anderem als Produzent von solchen Spielen wie ICO und Shadow of the Colossus tätig. Es ist nach dem Abgang von Fumito Ueda der zweite prominente personelle Aderlass bei Team Ico innerhalb der vergangenen acht Monate. Ob sich dieser Umstand auch auf das aktuelle Projekt des Studios - The Last Guardian - auswirken wird, ist bisher noch nicht bekannt.


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen