Kurioses Detail könnte das Comeback von Banjo-Kazooie verraten

Kehren die N64-Legenden Banjo und Kazooie womöglich bald zurück? Der Tweet eines Merchandise-Herstellers deutet das zumindest an.

von Tobias Veltin,
04.06.2019 12:45 Uhr

Feiern Banjo und Kazooie bald ein Comeback? Feiern Banjo und Kazooie bald ein Comeback?

Der Name "Banjo-Kazooie" löst auch heute noch Herzklopfen bei etlichen Jump&Run-Fans aus. Denn das 1998 auf dem N64 erschienene Spiel gilt immer noch als eines der besten seiner Zunft und bekam mit Banjo-Tooie einen beliebten und mit Banjo-Kazooie: Schraube Locker noch einen weiteren - allerdings deutlich weniger beliebten - Nachfolger.

Schon länger gibt es Gerüchte, dass Entwickler Rare - bei dem die Rechte für die Marke noch immer liegen - an einem neuen Teil arbeitet. Und eben jene Gerüchte werden nun kurz vor der E3 noch einmal ordentlich befeuert.

Was ist passiert? Grund für die aktuellen Spekulationen ist ein Tweet der Firma Exquisite Gaming. Die stellt Merchandise für Spiele her und postete ein Detailbild einer Banjo-Figur mit dem Zusatz:

"Wir können es nicht erwarten, Banjo zurückzubringen, nicht mehr lange bis wir es offiziell bekannt geben."

Und was ist daran jetzt besonders? Könnte ja schließlich auch einfach eine neue Figur des N64-Helden sein. Fans haben allerdings genau hingeschaut und ein nicht unwichtiges - und deswegen eigentlich auch kurioses -Detail erkannt:

Der Rucksack von Banjo hat ein neues Design.

Remake oder neuer Teil?

Was kann das bedeuten? Unwahrscheinlich, dass Exquisite Gaming das Design einfach so ändert. Wahrscheinlicher ist es dagegen, dass Rare in naher Zukunft ein Remake von Banjo Kazooie (und eventuell der Nachfolger) ankündigen könnte, möglicherweise im Stil der Spyro Trilogy.

Man wird ja auch träumen dürfen: Auch ein komplett neuer Teil wäre denkbar - und das wäre natürlich ein Riesen-Fanservice für die Fans des Jump&Runs.

Der Tweet deutet auf eine baldige Ankündigung hin. Könnte also sein, dass wir schon auf der E3 schlauer sind.


Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen