Leisure Suit Larry: In Australien indiziert

von Heiko Häusler,
13.10.2004 13:03 Uhr

Das kommende Adventure Leisure Suit Larry: Magna Cum Laude darf in Australien nicht verkauft werden. Das Spiel wurde vom Office of Film and Literature Classification, das in Australien die Altersfreigaben für Computer- und Videospiele regelt, auf den Index gesetzt. Grund: Sexuelle Anspielungen und teilweise nackte Spielfiguren.
Der Schaden für den Publisher dürfte allerdings überschaubar sein, da diese Meldung die Verkäufe im Rest der Welt wohl eher beflügeln als dämpfen wird.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen