Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Mario & Luigi: Superstar

Logisch, Mario ist ein gestandener Hüpfspielheld. Gelegentlich gastiert er allerdings auch in Rollenspielen – mit großem Erfolg, wie Nintendos neues GBA-Abenteuer beweist. Und diesmal darf auch Bruder Luigi mitmachen!

von Gamepro Redaktion,
14.02.2006 08:54 Uhr

Die Situation ist ernst im Pilzkönigreich, bitterernst. So ernst gar, dass Serienbösewicht Bowser die Fronten wechselt. Aber immer der Reihe nach: Hexe Lugmilla – verkleidet als Botschafter aus dem Bohnenland – hat Prinzessin Peach ihrer königlichen Pieps-Stimme beraubt und ist damit nach Bohnenland geflüchtet. Viel schlimmer noch: Jedes Mal, wenn sich die Prinzessin nun artikuliert, prasseln Bomben auf ihre Umgebung nieder und sorgen für flächendeckende Verwüstung. Bowser, schwer besorgt um das Fortbestehen seines Nobel-Palasts, schließt sich kurzerhand mit Mario und Luigi zusammen, um das zarte Stimmchen zurückzuholen. Gemeinsam bricht das ungleiche Trio im Koopa-Jet Richtung Bohnenland auf, wird allerdings prompt von Lugmilla und ihrem stotternden Handlanger Krankfried in einen luftigen Hinterhalt gelockt. Die Folge: Der Jet stürzt ab, Mario und Luigi finden sich irgendwo im Bohnenland wieder. Von hier an liegt die Entwicklung der Ereignisse in euren Händen…

1 von 5

nächste Seite


zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.