Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen - DS-Version verspätet sich

Exklusive Features für die Handheld-Fassung.

von Denise Bergert,
16.11.2007 08:23 Uhr

Wie Sega heute bekannt gab, wird die Nintendo DS-Version von Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen erst Anfang 2008 erscheinen. Die Wii-Fassung wird jedoch wie geplant bereits am 23. November in den deutschen Händlerregalen zu finden sein.

Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen beinhaltet 16 offizielle olympische Disziplinen und zusätzlich zwei neue Events, die nur für das Handheld-Spiel geschaffen wurden: Turmspringen vom 10-Meter-Brett und Radsport. Die Nintendo DS-Version bietet außerdem acht Traum-Events, von denen fünf exklusiv für den DS entwickelt wurden. Jedes Traum-Event transportiert eine olympische Disziplin in eine Videospielwelt voller Hindernisse, Power-Ups und bekannter Gegner aus den Welten von Mario & Sonic. Dazu zählen unter anderem Kanu, Boxen, Basketball, Weitsprung und Schießen. Erste Screenshots der DS-Version findet ihr in unserer Online-Galerie.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen