Max Payne 3 - Bereits in Arbeit? - Entwickelt Rockstar Games das Actionspiel?

Bekommt Max Payne schon bald einen dritten Teil spendiert?

von Andre Linken,
04.08.2008 13:58 Uhr

Spekulierum, Spekularum: Laut der aktuellen Ausgabe des offiziellen Playstation Magazins (OPM) arbeitet Rockstar Games (GTA IV, Canis Canim Edit) an »einem neuen Spiel basierend auf einer „coolen“ Lizenz«. Name, Termin, Genre oder sonstige Informationen bleibt das Zitat dem Leser schuldig.

Trotz der spärlichen Informationen gibt es mehrere Interpretationsmöglichkeiten. So kann das explizit in Anführungszeichen gesetzte „cool“ einerseits für ein Wintersport-Spiel stehen. Andererseits passt wohl kein Adjektiv so sehr zum seit Monaten durch die Gerüchteküche geisternden Nachfolger der Max Payne-Serie.

Während zum einen mit Max Payne 3 die Spieleserie fortgesetzt werden könnte, gibt es auch Hinweise auf ein Spiel zum demnächst startenden Kinofilm Max Payne(Trailer). Laut Take 2-Chef Strauss Zelnick habe der Publisher zur Geschichte des rächenden Polizisten »einige interessante Dinge am Laufen.« 2009 will Take 2 mehrere Flagschiff-Spiele von Entwickler Rockstar Games veröffentlichen, möglicherweise ist also ein Max Payne-Spiel dabei.

Ob der typische Max Payne-Stil erhalten bleibt erscheint zudem fraglich. Autor und Erfinder des düsteren Zweiteilers ist Remedy-Mitarbeiter Sam Lake. Der ist allerdings momentan mit dem »psychologischen Action-Thriller« Alan Wake für PC und Xbox 360 beschäftigt. Seit Monaten gibt es allerdings auch von diesem Projekt keine neuen Informationen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen