Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Inhaltsverzeichnis

Mercenaries 2: World in Flames

Das Action-Spektakel bekommt einen Nachfolger.

von Benjamin Blum,
13.05.2006 09:55 Uhr

Müsste man Mercenaries 2 mit einem Wort beschreiben, wäre das wohl: Wumm. Die Fortsetzung der Söldner-Simulation macht nämlich genau da weiter, wo der Vorgänger aufgehört hat – mit viel explosiver Action. Auf der E3 wurde uns ein Level vorgeführt: In Venezuela galt es, eine riesige Ölbohrinsel zu versenken. Bevor es ans Eingemachte ging, präsentierte man uns noch die weitläufige Landschaft. Egal, ob zu Fuß oder jedem beliebigen Fortbewegungsmittel, jeder Ort lässt sich erkunden. Oftmals gibt es an besonders abgelegenen Plätzen durchschlagskräftige Waffen zu finden, die sich gleich an feindlichen Soldaten ausprobieren lassen.

1 von 2

nächste Seite


zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.