Metro 2033 - Limited Edition - Inhalt der Sammlerausgabe enthüllt

THQ veröffentlicht Endzeit-Shooter in Limited Edition mit Ingame-Waffe und Extras.

von Denise Bergert,
11.02.2010 10:42 Uhr

Nachdem THQ bereits in der vergangenen Woche eine Limited Edition zu Metro 2033 ankündigte, folgen heute nähere Details zum Inhalt der Sammler-Ausführung. Die Metro 2033 Limited Edition beinhaltet demnach das Spiel für Xbox 360 mit Wendecover, eine automatische Shotgun als Ingame-Waffe sowie vier Postkarten mit Artwork-Motiven aus dem Entstehungsprozess des Spiels, die vom russischen Maler Anton Grechko entworfen wurden.

In Metro 2033 kämpft ihr euch in einer postapokalyptischen Zukunft durch die U-Bahn-Schächte von Moskau. Der Ego-Shooter erscheint am 19. März 2010 für Microsofts Next-Gen-Konsole Xbox 360 und den PC. Ein Preis für die Limited Edition wurde bislang noch nicht genannt.

» Vorschau zu Metro 2033 auf GamePro.de lesen


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen