Midway - Von Drehbuchautor verklagt

Hat Midway eine Idee geklaut?

von Andre Linken,
14.03.2007 13:52 Uhr

Unverhofft kommt oft: Wie das Branchenmagazin Gamesmarkt berichtet, hat Midway zur Zeit mit einer Klage zu kämpfen.

Streitobjekt ist das knapp drei Jahre alte Actionspiel Psi-Ops: The Mindgate Conspiracy. Ein Drehbuchautor aus dem US-Bundesstaat Kalifornien hat einige auffällige Parallelen zu einem von ihm verfassten Drehbuch erkannt. Dieses trägt ebenfalls den Titel "Psi-Ops" und wurde bereits im Jahr 1998 urheberrechtlich geschützt. Jetzt fordert der Autor eine Umsatzbeteiligung in Höhe von mindestens 1,5 Millionen Dollar.


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen