Midway: Unreal Engine 3 lizenziert

von Heiko Häusler,
03.02.2005 17:04 Uhr

Midway hat einen mehrjährigen Lizenzvertrag mit Epic Games abgeschlossen. Ziel ist es, die Unreal Engine 3 als Entwicklungsbasis für Spiele auf der nächsten Konsolengeneration einzusetzen. Gleich mehrere Studios werden mit der neuen Engine arbeiten. Bestätigt sind: Midways Chicago Studio (NBA Ballers, Mortal Kombat), Midways Austin Studio (Area 51) und Surreal Software (The Suffering).


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen