MotorStorm - Japanische TV-Spots

Sony dreht in Japan bereits die Werbetrommel für das actionreiche Rennspiel

von Michael Söldner,
05.12.2006 08:17 Uhr

Das Action-Rennspiel MotorStorm wurde auf der E3 2005 als beeindruckende Render-Studie gezeigt, kann allerdings in der aktuellen Version nicht ganz mit der Grafikpracht der Studie mithalten. Trotzdem erwartet PS3-Besitzer ein erstklassiges Rennspiel, für das in Japan schon kräftig die Werbetrommel gedreht wird. So platziert Sony aktuell zwei Werbespots im TV-Programm. Spot Nummer 1 wird immer wieder von Realszenen unterbrochen, die das actionreiche Spielgeschehen auflockern. Im zweiten Werbeclip steht vorallem das Schadensmodell im Vordergrund.


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen