NBA Live 15 - EA Sports verschiebt den Release

EA Sports hat den Release des Basketballspiels NBA Live 15 auf den 28. Oktober 2014 verschoben. Offiziellen Angaben zufolge benötigen die Entwickler zusätzliche Zeit für den Feinschliff.

von Andre Linken,
09.09.2014 13:55 Uhr

EA Sports hat den Release des Sportspiels NBA Live 15 auf den 28. Oktober 2014 verschoben.EA Sports hat den Release des Sportspiels NBA Live 15 auf den 28. Oktober 2014 verschoben.

EA Sports hat sich kurzfristig dazu entschlossen den Release des Basketballspiels NBA Live 15 auf den 28. Oktober 2014 zu verschieben.

Ursprünglich war die Veröffentlichung der neuesten Episode von NBA Live für den 7. Oktober geplant. Dann allerdings wäre es zu einem direkten Aufeinandertreffen mit dem Konkurrenten NBA 2K15 gekommen, der ebenfalls am 7. Oktober erscheinen wird. Offiziell hat EA Sports auf der Firmen-Webseite jedoch zusätzliches Feintuning als Grund für die Verschiebung genannt.

»Wenn man all die Arbeit bedenkt, die bereits in das Spiel geflossen ist, werden wir uns einige zusätzliche Wochen nehmen, um das Spiel zu polieren und eine unglaubliche NBA-Erfahrung abzuliefern - und zwar vom ersten Spielstart an. Diese zusätzliche Entwicklungszeit bedeutet, dass wir den Release auf den 28. Oktober verschieben - den Tag der Eröffnungsnacht für die NBA-Saison 2014/2015. Das war eine schwierige Entscheidung, doch es ist die richtige. Wir sind danach bestrebt, die höchstmögliche Qualität abzuliefern.«

NBA Live 15 soll wie auch Madden NFL 15 und FIFA 15 auf der aktuellen Version der Ignite-Version basieren.

NBA Live 15 - Grafik-Trailer: So soll das Spiel aussehen 0:50 NBA Live 15 - Grafik-Trailer: So soll das Spiel aussehen


Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen