Need for Speed: Neunter Teil der Serie enthüllt

von Heiko Häusler,
20.01.2005 11:17 Uhr

Jetzt ist es raus! Die beliebteste Rennspielserie bekommt einen weiteren Teil. Need for Speed: Most Wanted, so der Titel, ist nach NFS Underground 2 der mittlerweile neunte Teil der Reihe - und scheint alle Mankos des erfolgreichen Vorgängers auszumerzen. Denn von den Fans schon lange verlangt, feiern die aus den ersten Spielen bekannten Verfolgungsjagden mit der Polizei ein Comeback. Zudem sollt ihr vom Sonnenauf bis -untergang zu jeder Tageszeit über die Strecken heizen dürfen. Die abwechslungsreichen Rennmodi des Vorgängers bekommen Zuwachs: So sollt ihr jetzt auch Mautgebühr-Stationen schnellstmöglich abfahren oder mit euren Gegnern um das "schnellere" Radarkontrollen-Foto kämpfen. Zusammen mit den alten Modi wie den Outrun-Turnieren stehen dann gleich acht unterschiedliche Rennvarianten zur Auswahl. Need for Speed: Most Wanted erscheint für alle Systeme, also PS2, Xbox, GameCube, Nintendo DS, PSP, GBA und PC zeitgleich im November 2005. Übrigens soll gleichzeitig auch eine Version für Xbox 2 - ein weiterer Hinweis auf den Release der Konsole gegen Ende des Jahres.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen