Need for Speed Underground 2

von Gunnar Lott,
16.04.2004 11:51 Uhr

In einem Community-Chat (Danke an NFS-Planet.de) hat Assistant Producer Scott Nielsen einige Fragen zum nächsten Need for Speed-Titel beantwortet. Angesichts der hohen Verkaufszahlen keine Überraschung: Das nächste Spiel wird definitiv Need for Speed Underground 2 und nicht Need for Speed 8. Die offensichtlichste Änderung gegenüber dem Vorgänger soll eine Replay-Funktion für die Rennen sein. Mehr Autos und eine bessere Physik-Engine sind auch zu erwarten. Einen eigenen Streckeneditor wird es allerdings nicht geben. Die Entwickler legen Wert darauf, dass der Online-Modus ein größeres Gewicht bekommt. So sollen mehr Fahrer als die bisherigen vier gegeneinander antreten können, und das Chat-System wird überarbeitet. Erste Bilder zum Spiel gibt es wahrscheinlich auf der Spielemesse E3 im Mai.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen