Neue Multiplayer-Infos zu StarCraft: Ghost

von Andre Linken,
29.10.2005 17:01 Uhr

Aktuell findet die BlizzCon im kalifornischen Anaheim statt. Auf der Messe zeigen die Jungs von Blizzard Entertainment auch eine neue Version des Actionspiels StarCraft: Ghost. Vor allem zum Multiplayer-Modus gibt es endlich neue Informationen. So dürft ihr nicht nur in die Rüstungen der Terraner schlüpfen, sondern auch die Partei die schleimigen Zerg ergreifen. Jede Partei hat verschiedene Klassen, die Marines, Ghost-Einheiten, Hydralisken und auch die fliegenden Mutalisken umfassen. Spielerisch erinnern die rasanten Mehrspieler-Parteien an gängige PC-Shooter: Nacheinander nehmt ihr spezielle Punkte in Besitz, um die gegnerische Basis für eure Angriffe verwundbar zu machen. Das Geschehen wird euch wie auch der Solo-Part aus der Verfolgerperspektive präsentiert und sogar zahlreiche Fahrzeuge stehen zur Verfügung. Der Release ist nach wie vor für das erste Halbjahr 2006 geplant.

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.