Neue 3D-Engine für den GBA

von Heiko Häusler,
06.04.2004 11:32 Uhr

Talos Interactive hat eine neue 3D-Engine für Nintendos GameBoy Advance vorgestellt. Die "DeltaAdvance Engine" soll dymanisches 3D-Video inclusive MIP-Mapping ermöglichen. Deshalb soll sich die Engine besonders für 3D-Shooter eignen. Spieleprojekte gibt's bisher noch nicht - Talos sucht noch nach Partnern und Interessenten. Bei unseren Kollegen von Worthplaying.com findet ihr weitere Infos und Screenshots.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen