Ni No Kuni 3 - RPG offiziell bestätigt & bereits in Arbeit

Der Entwickler der Ni No Kuni-Reihe hat enthüllt, dass Teil drei bereits in Entwicklung ist.

von Ann-Kathrin Kuhls,
28.06.2019 09:45 Uhr

Ni No Kuni wird fortgesetzt. Der nächste Ableger ist sogar bereits in Entwicklung. Ni No Kuni wird fortgesetzt. Der nächste Ableger ist sogar bereits in Entwicklung.

Wer Ni No Kuni 2: Schicksal eines Königreichs mag, hat ab jetzt Grund zur Freude: Akihiro Hino, der Studiochef von Level-5, verkündete in einem Interview mit der japanischen Webseite Nikkei, dass Ni No Kuni 3 nicht nur in Planung, sondern sogar bereits in Entwicklung sei.

Zwar haben wir noch keinen konkreten Releasezeitraum, die Veröffentlichung sei jedoch für nach dem Release des Ni No Kuni-Kinofilms in Japan angesetzt, der dort am 29. August in die Kinos kommt.

Richtig gelesen. Dem 29. August 2019, also noch dieses Jahr.

Release auf der PS5?

Fans sollten das Konfetti jedoch noch stecken lassen, wir glauben nicht, dass das JRPG noch dieses Jahr erscheint. Nimmt man es genau, könnte "nach dem Release des Films" schließlich jeden Zeitpunkt nach dem 29. August meinen. Beispielsweise den 13. März 2057.

So lange wird es dann aber wahrscheinlich doch nicht dauern. Vor allem, da Hino ja verriet, dass das Spiel bereits in der Entwicklung stecke. Möglicherweise wird Ni No Kuni einer der Titel, der zwischen den Generationen erscheint, also sowohl für die PS4 als auch für die PS5.

Und was ist mit Switch und Xbox One?

Da der erste Teil, der Fluch der weißen Königin, am 20. September 2019 als Remaster für PS4 und PC und als Port auf der Nintendo Switch erscheint, liegt es im Bereich des möglichen, dass auch Teil 3 sowohl für die PlayStation-Geräte als auch für die Switch-Konsole entwickelt wird. Dazu gibt es jedoch keine bestätigten Informationen, genau so wenig wie zu einem möglichen Xbox One-Release.

Wen mögt ihr lieber? Remmi oder Tröpfchen?


Kommentare(11)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen