Nintendo ist Japans erfolgreichster Spiele-Hersteller

von Gunnar Lott,
13.04.2004 07:36 Uhr

Wie aus einer Meldung der Nachrichtenagentur Reuters hervorgeht, ist Nintendo im abgelaufenen Geschäftsjahr 2003/2004 (endete am 31.3.) Japans erfolgreichster Spiele-Publisher. Das Unternehmen aus Kyoto verkaufte insgesamt 6,5 Millionen Exemplare auf Cube, GBA und GBC -- getrieben von Top-Sellern wie Mario Kart Double Dash!! und Mario Party 5. Die Pokémon-Spiele sind darin nicht enthalten, da die in Japan von der Pokémon Company vertrieben werden, an der Nintendo Anteile hält. Auf Platz 2 steht übrigens Square Enix mit rund vier Millionen verkauften Spielen.

Aus dem Reuters-Artikel geht außerdem hervor, dass Nintendo auf der E3 im Mai angeblich nicht weniger als 30 Spiele für das neue Handheld (Arbeitstitel: "Nintendo DS") vorstellen will.

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.