Adventskalender 2019

Nintendo Switch - Neue, günstigere Konsole kommt angeblich noch 2019

Nintendo bringt offenbar wirklich zwei neue, verschiedene Switch-Modelle auf den Markt. Eine davon soll günstiger sein, noch mehr mobiles Spielen fokussieren und noch im Herbst dieses Jahres erscheinen.

von David Molke,
18.04.2019 10:23 Uhr

Die Nintendo Switch erscheint womöglich bald nochmal in zwei Neuauflagen, von denen eine schon im Herbst 2019 erscheinen soll. Die Nintendo Switch erscheint womöglich bald nochmal in zwei Neuauflagen, von denen eine schon im Herbst 2019 erscheinen soll.

Nintendo bringt die Switch vielleicht noch einmal neu auf den Markt. Einmal als etwas günstigere Variante, die als 3DS-Ersatz daherkommt und sich vor allem auf das Spielen unterwegs konzentrieren soll. Und nochmal als etwas kostenintensivere, aber auch leistungsfähigere Variante. Zuerst wurde das vor ungefähr einem Monat vom Wall Street Journal berichtet. Jetzt gibt es einen neuen Nikkei-Bericht, der in dieselbe Kerbe schlägt und die Pläne anscheinend bestätigt.

Nintendo will die günstigere Switch-Konsole angeblich im Herbst 2019 veröffentlichen

Kleiner, günstiger, portabler: Die japanische Seite Nikkei berichtet, dass die Spekulationen stimmen. Nintendo plane tatsächlich, die Switch nochmal neu aufzulegen, und zwar in zwei unterschiedlichen Versionen. Die günstigere Version soll gleichzeitig auch etwas kleiner sein und sich so besser mitnehmen und unterwegs spielen lassen.

Kein Handheld-only-Modell? Laut Nikkei sei die kleinere, billigere Switch-Version aber keineswegs nur darauf ausgelegt, unterwegs genutzt zu werden. Jedenfalls nicht ausschließlich. Im Gegensatz zum WSJ-Bericht heißt es nun, dass auch diese Switch-Version über die Docking Station an einen TV angeschlossen werden kann.

Release noch 2019: Die kleine, neue Switch für unterwegs und zuhause soll nicht mehr lange auf sich warten lassen. Angeblich will Nintendo den 3DS-Nachfolger noch dieses Jahr im Herbst veröffentlichen.

Die erfolgreiche Nintendo Switch könnte ein Update erhalten. Die erfolgreiche Nintendo Switch könnte ein Update erhalten.

Switch bekommt wohl 2 neue Modelle
Eines stärker, eines günstiger

Kostspieligere Nintendo Switch-Fassung verschiebt sich offenbar

Leistungsstärker, kostenintensiver: Dass es zwei neue, verschiedene Versionen der Nintendo Switch geben soll, scheint mehr oder weniger festzustehen. Während eine davon für das Spielen unterwegs gedacht sein soll, orientiert sich die andere neue Konsolenversion eher an Vorbildern wie PS4 Pro oder Xbox One X.

Entwicklung verzögert sich: Die teurere Fassung der Nintendo Switch erscheint offenbar nicht so bald. Die Veröffentlichung sei nach hinten verschoben worden, weil es Schwierigkeiten bei der Entwicklung gebe.

Erscheint die Nintendo Switch nochmal in zwei neuen Fassungen? Erscheint die Nintendo Switch nochmal in zwei neuen Fassungen?

Neue Switch-Modelle
Nintendo orientiert sich angeblich am 3DS

Arbeitet Nintendo an einer Next Gen-Konsole?

Möglicherweise ganz neue Konsole: In dem Nikkei-Bericht ist offenbar aber auch davon die Rede, dass Nintendo an einer völlig neuen Konsole arbeitet. Laut Gematsu wolle Nintendo diverse Dinge ausprobieren und experimentiere zum Beispiel mit Änderungen am Betriebssytem und verbesserter Darstellung.

Next-Gen-Konsole? Die Entwicklung einer Next Gen-Konsole soll der billigeren Version der Switch folgen. Es scheint also Unklarheit darüber zu herrschen, ob es nun einfach eine leicht aufgebohrte Switch-Version oder eine komplett neue Konsole werden soll.

Komplett anderes Modell? Aktuell sei nicht klar, wer das Konzept der neuen Konsole plane und viele Möglichkeiten seien denkbar. Auch eine ganz neue Konsole mit völlig anderer Hardware und einem komplett überarbeiteten Design scheint im Bereich des Möglichen zu liegen.

Was haltet ihr von den Berichten und was fändet ihr am besten? Was wünscht ihr euch von einer neuen Nintendo-Konsole?

The Elder Scrolls 5: Skyrim - Nintendo Switch-Screenshots ansehen

The Legend of Zelda: Link's Awakening - Link kehrt im Debüt-Trailer auf die Nintendo Switch zurück 1:39 The Legend of Zelda: Link's Awakening - Link kehrt im Debüt-Trailer auf die Nintendo Switch zurück


Kommentare(30)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen