Nintendo Switch Pokémon Let's Go Edition - Konsolen-Bundle für 429 Euro vorbestellen

Bei Amazon könnt ihr nun die Nintendo Switch im Pokémon-Design vorbestellen. Dabei habt ihr die Wahl zwischen zwei Bundle-Editionen.

von GamePro Deals ,
13.09.2018 10:50 Uhr

Ihr könnt nun bei Amazon die besondere Edition der Nintendo Switch vorbestellen.Ihr könnt nun bei Amazon die besondere Edition der Nintendo Switch vorbestellen.

Vor ein paar Tagen wurde ein neues Bundle für die Nintendo Switch angekündigt und nun könnt ihr es bereits bei Amazon vorbestellen. Es handelt sich dabei um die Switch im besonderen Let's Go Pikachu!- und Let's Go Evoli!-Design. Die Basisstation der Konsole ist mit Abbildungen der beiden Pokémon verziert.

Auf der Rückseite der Nintendo Switch Konsole finden sich die beiden zudem als Silhouetten wieder. Die Joy-Con-Controller wurden des Weiteren in den Farben von Pikachu und Evoli gehalten. Darüber hinaus wird das Bundle durch den Pokéball Plus abgerundet.

Zur Wahl stehen euch zwei Editionen. Bei einer ist Let's Go, Evoli! und bei der anderen Let's Go, Pikachu! vorinstalliert. Beide Bundles kosten jeweils 429 Euro.

Nintendo Switch Bundle mit Let's Go, Evoli! + Pokéball Plus für 429 Euro bei Amazon

Nintendo Switch Bundle mit Let's Go, Pikachu! + Pokéball Plus für 429 Euro bei Amazon

Wer nicht bei Amazon vorbestellen möchte, kann beide Bundle bei MediaMarkt kaufen. Dort erhaltet ihr sie ebenfalls für 429 Euro und könnt bei Bedarf den Kauf auch über eine Finanzierung abschließen.

Das ist Pokémon Let's Go

Mit Pokémon Let's Go erwartet euch die Neuinterpretation von Pokémon Gelb. Es geht hierbei in die Kanto-Region und somit gibt es 151 Pokémon, die auf euch warten. Zudem erwarten euch einige Alola-Formen. Das Spiel ist allerdings kein klassisches Pokémon-RPG. Das wird erst 2019 erscheinen.

Pokémon Let's Go dagegen setzt beim Fangen der Monster auf die Mechanik von Pokémon GO. Das bedeutet, dass ihr einfach eure Pokébälle mit einem Schwung des Joy-Cons auf das Pokémon werft und es somit mit etwas Glück direkt fangt. Ein vorheriges Schwächen der Monster ist nicht nötig. Pokémon aus dem Handyspiel lassen sich zudem in Let's Go übertragen.

Pokémon: Let's Go - Das ist die neue Map der Kanto-Region, 22 Jahre später

Mit dem enthaltenen Pokéball Plus könnt ihr nicht nur die Pokémon im Spiel fangen, sondern ihr bekommt außerdem exklusiv Mew als Pokémon.

Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr GamePro: Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision.

Pokémon Let's Go - Gameplay-Trailer entfesselt Macht von Mega-Garados & Mega-Kangama 0:37 Pokémon Let's Go - Gameplay-Trailer entfesselt Macht von Mega-Garados & Mega-Kangama


Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen