Nintendo Wii - Rückwärtsauktion für wohltätigen Zweck

Der Differenzbetrag zum tatsächlich gezahlten Verkaufspreis geht als Spende an Children for a better World.

von Denise Bergert,
05.12.2006 08:39 Uhr

Alle, die es nicht erwarten können, die neue Nintendo Wii-Konsole pünktlich zum Verkaufsstart am 8. Dezember zu bekommen, haben nun die Möglichkeit, bei Amazon.de eine Konsole aus einem begrenzten Kontingent sofort vorzubestellen und an einer Rückwärtsauktion für einen wohltätigen Zweck teilzunehmen. Die Auktion startete am 4. Dezember und läuft bis einschließlich Mittwoch, den 6. Dezember abends.

Das Startgebot liegt bei 599 Euro. Wer ganz heiß auf die Wii ist, kann sofort zuschlagen und die Konsole am ersten Tag ersteigern. Wer bessere Nerven hat, kann noch warten, bis der Preis weiter sinkt – jeden Tag am Vormittag geht der Verkaufspreis der Wii um 50 Euro nach unten.

Wer im Rahmen der Auktion eine Konsole ersteigert, erhält diese versandkostenfrei am 8. Dezember zugeschickt. Amazon leitet für jede im Zeitraum dieser Aktion gekaufte Konsole die Differenz zwischen dem eigentlichen Amazon.de-Verkaufspreis der Wii von 249,99 Euro und dem im Rahmen der Auktion erzielten Preis als Spende an Children for a better World weiter.

zu den Kommentaren (4)

Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.