Nintendo DS als PDA nutzen?

von Heiko Häusler,
14.02.2005 13:03 Uhr

Das Rätsel um "V-Pocket" für Nintendo DS ist möglicherweise aufgelöst: Laut GamerCentric hat Nintendo vor kurzem Palm-OS-basierte PDA-Software lizenziert. Weiter schreibt GamerCentric, dass damit auch der gerade beantragte Markenschutz für den Begriff "V-Pocket" zusammenhängt. Entsprechende Organizer-Tools für Nintendo DS sollen auf der E3 vorgestellt werden.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen