Phantasy Star Portable - Verkaufsstart - Grandioser Auftakt des Rollenspiels

Phantasy Star Portable legt in Japan einen furiosen Verkaufsstart hin.

von Andre Linken,
03.08.2008 15:59 Uhr

Das riecht nach einer neuen Nummer 1: Wie jetzt offiziell bekannt gegeben wurde, hat das PSP-Rollenspiel Phantasy Star Portable in Japan einen grandiosen Verkaufsstart hingelegt. Den ersten Informationen zufolge wurden bereits am ersten Tag über 270.000 Exemplare des Handheldtitels verkauft - eine mehr als beachtliche Zahl. Hier zu Lande erscheint Phantasy Star Portable nach derzeitigen Planungen noch im Verlauf dieses Jahres.

Phantasy Star Portable basiert auf Phantasy Star Universe sowie der zugehörigen Erweiterung Phantasy Star Universe: Ambition of the Illuminus für Xbox 360 basieren. Im Gegensatz zur Vorlage schlüpft ihr dabei in die Rolle eines neuen Helden und bestreitet mit ihm ein neues Abenteuer. Außerdem soll der Titel über einen Vier-Spieler-Modus verfügen. Mit der Entwicklung wurde das Studio Alfa System (Elemental Gearbolt) beauftragt.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen