Player X - Distributionsvertrag mit Fishlabs

Vertriebsvereinbarung über mehrere 3D-Handyspiele.

von Denise Bergert,
09.05.2007 08:52 Uhr

Der Mobile Content Provider hat mit dem Handy-Entwicklerstudio Fishlabs einen Distributionsvertrag über mehrere aktuelle und zukünftige 3D-Handyspiele unterzeichnet, die in Europa, Asien und Südamerika ab sofort vermarktet werden. Im Rahmen der Vereinbarung hat sich Player X die exklusiven Vertriebsrechte für mehr als 110 Netzwerkbetreiber des IMGA-Finalisten Blades & Magic und dem Unterwasserabenteuer DEEP gesichert. Letzteres wird bereits ab Mitte Mai auf allen drei Kontinenten gelauncht. Player X und Fishlabs werden drei weitere Titel gegen Ende des dritten Quartals 2007 ankündigen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen