PlayStation 3 - Erster Werbespot für den US-Markt

Sony holte sich Inspiration bei Nintendo

von GameStar Redaktion,
17.10.2006 08:39 Uhr

Sony beginnt mit der Werbekampagne für den US-amerikanischen Markt. Ein erster TV-Spot zeigt einen Jungen, der mit Bedacht seine sieben Sachen packt und sich voller Vorfreude auf den Release der PlayStation 3 auf das Dach seines Hauses begibt, um dort unzählige andere PS3-Jünger vorzufinden.

Damit möchte man alle potentiellen Käufer auf den Verkaufsstart am 17. November einstimmen. Eine gewisse Ähnlichkeit zum Nintendo-Spot, der ebenfalls die Vorfreude auf den Verkaufstag thematisierte, ist nicht von der Hand zu weisen.

zu den Kommentaren (6)

Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.