Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

NUR FÜR KURZE ZEIT 
3 MONATE GRATIS

beim Abschluss eines 12-Monats-Abos

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

20% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

PlayStation 3 - erst im November

Sonys hochtrabende Pläne, die PlayStation 3 noch im Frühjahr dieses Jahres auf den Markt zu werfen, fallen ins Wasser.

von Redaktion GamePro,
29.03.2006 14:48 Uhr

Wie Ken Kutaragi, Chef von Sony Computer Entertainment auf dem PlayStation Business Briefing 2006 in Tokio bekannt gab, sollen die ersten Einheiten des PS2-Nachfolgers erst Anfang November über die Ladentheke wandern. Dafür gleichzeitig in Europa, den USA und Japan. Warum? Sony selbst begründet die Verspätung damit, dass die Blu-ray-Datenträger-Technologie noch weiter verbessert werden soll. Als offenes Geheimnis gilt allerdings, dass damit wohl eher der Kopierschutz des neuen Medien-Formats gemeint ist. Was die PlayStation 3 letztendlich im Handel kosten soll, ist immer noch unklar. Experten rechnen damit, dass Sonys Next-Generation-Konsole zur Markteinführung mindestens 500 Dollar kosten wird. Genaues weiß aber nur Sony, und die halten sich bedeckt.

1 von 2

nächste Seite



Kommentare(24)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen