Playstation 3 - Keine spielbaren Titel auf der GC 2006

Auch Sony macht einen Rückzieher auf der Spielemesse in Leipzig.

von Michael Söldner,
14.08.2006 08:52 Uhr

Nachdem schon Nintendo die Fans mit der Abwesenheit des Wii auf der Games Convention 2006 enttäuschte, zieht nun auch Sony nach. So wird es am Messe-Stand definitiv keine spielbaren PS3-Demos zu sehen geben. Man möchte sich stattdessen auf die Tokyo Game Show konzentrieren, die knapp einen Monat später stattfindet. Trotzdem plant Sony wichtige Ankündigungen im Bereich der Next-Gen Hardware in Leipzig bekannt zu geben.

Trotzdem sollten Messebesucher die Hoffnung nicht ganz aufgeben. So könnten spielbare Titel für Wii und PlayStation 3 an den Ständen der Dritthersteller zu finden sein. Bei Sony und Nintendo selbst braucht man nach spielbaren Next-Gen Demos hingegen nicht Ausschau zu halten.


Kommentare(22)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen