PlayStation 3 ohne Ländercodes für Spiele

Sony enthüllte neue Details zur Konsole.

von Andre Linken,
23.03.2006 15:10 Uhr

Sony ließ auf der Gamer Developers Conference, die aktuell in San Jose stattfindet, wieder mal eine kleine Bombe platzen. Studio-Chef Phil Harrison erklärte in einem langen Vortrag unter anderem, dass die Spiele der PlayStation 3 keinerlei Regionalcodes besitzen. Ähnlich wie bei der PSP könnt ihr also auch Titel aus Japan oder den USA auf eurer deutschen Konsolen spielen - entsprechender Support des Fernsehformats vorausgesetzt.

Gleichzeitig kündigte er an, dass auf der diesjährigen E3 in Los Angeles sowohl das komplette Start Line-Up als auch die finale Version der PS3-Controller vorgestellt werden. Letzterer hatte auf der Messe im letzten Jahr für zwiespältige Meinungen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen