PlayStation 3 - Sony will Wachstum - Nachfrage soll noch schneller steigen

Sony hat noch viel mit der PlayStation 3 vor. Auch Jahre nach der Veröffentlichung stehen alle Bemühungen im Zeichen der HD-Konsole.

von Michael Söldner,
06.04.2011 10:39 Uhr

Der US-amerikanische Sony-Chef Jack Tretton sprach in einem Interview über weiteren Pläne für die PlayStation 3. Demnach strebe man auch über vier Jahre nach der Veröffentlichung weiterhin ein Wachstum an. Die Verkaufszahlen würden derzeit zwar nur langsam ansteigen, für das nächste Fiskaljahr erwartet Sony jedoch wieder schneller steigende Absatzzahlen.

"Dinge wie Move, 3D-Unterstützung sowie unsere tollen Spiele werden dabei helfen. Wir machen große Fortschritte. Daher wird sich die große Investition, die wir mit der PlayStation 3 tätigen mussten, für uns auszahlen. Gerade die technische Innovation wird uns noch für viele, viele Jahre hohe Gewinne bescheren", erklärt Tretton.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen