PlayStation Portable - Bilder des GPS Empfängers

Per USB-Port schließt ihr in Zukunft einen GPS-Empfänger an eure PSP an.

von Michael Söldner,
29.08.2006 08:42 Uhr

Die ersten Bilder des von Sony angekündigten GPS Empfängers verdeutlichen dessen Einsatz am USB-Port des Handhelds. Mit dieser Antenne könnt ihr in Zukunft Navigations-Programme starten und euch so zum gewünschen Ziel lotsen lassen.

Zum einfacheren Transport ist es möglich, die Antenne nach hinten zu klappen, so dass sie den UMD Schacht verdeckt. Ob dann jedoch noch ein ausreichender Empfang gewährleistet ist, ist unklar. Das angedachte Feature dürfte auch für Zocker interessant sein: Der erste Titel, der von der GPS Einheit Gebrauch machen soll ist Metal Gear Solid: Portable Ops.


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen