Pokémon GO - Mini-Update 0.31.1 für iOS veröffentlicht

Erneut ist ein Pokémon-GO-Update aufgetaucht. Wer ein iOS-Gerät besitzt, kann auf die Version 1.1.1 wechseln und sich über kleinere Anpassungen freuen.

von Hannes Rossow,
01.08.2016 14:40 Uhr

Pokémon GO - Wieder ein neues UpdatePokémon GO - Wieder ein neues Update

Nur kurze Zeit nach dem kontroversen Update zu Pokémon GO, das die Nearby-Funktion vollständig abgeschaltet hat, ist nun ein neues Update für iOS-Geräte aufgetaucht. Die neue 1.1.1-Version scheint nicht viele Änderungen zu bringen, in den Patch Notes ist von Verbesserungen in der Anzeige von Pokémon-Details und Listen die Rede.

Mehr: Pokémon GO - Update 0.31.0 sorgt für jede Menge Ärger

Bisher berichten iOS-User von etwas geschmeidigerem Scrolling durch die Pokémon-Anzeigen und von Anpassungen im Fang-Bildschirm. Die Änderungen scheinen minimal zu sein und viele Spieler vermuten, dass Niantic Labs das iOS-Update nur deswegen aufgespielt hat, weil dadurch die negativen Wertungen im App-Store zurückgesetzt werden.

Habt ihr das Update heruntergeladen? Was ist euch aufgefallen?


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen