Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

NUR FÜR KURZE ZEIT 
3 MONATE GRATIS

beim Abschluss eines 12-Monats-Abos

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

20% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Prey

Neue Impulse für das Shooter-Genre: Mit aufgemotzter Doom-3-Grafik und innovativen Ideen könnte Prey eine Action-Revolution auslösen. GamePro war für euch in London und durfte die Hit-Hoffnung ausführlich anspielen.

von Gamepro Redaktion,
21.02.2006 17:26 Uhr

Was tut ein GamePro-Redakteur, um die Leser seines Lieblingsmagazins mit brandaktuellen Informationen zu den kommenden Spiele-Hits zu versorgen? Zum Beispiel: an einem kalten Novembertag morgens um 5 Uhr aufstehen, sich schlaftrunken durch den Verkehr schlängeln, am Frankfurter Flughafen in eine Maschine nach London einchecken und einige Stunden später in der englischen Hauptstadt das Quartier von Take 2 Interactive stürmen. Hier durften wir als bislang einziges Konsolenmagazin den kommenden Ego-Shooter Prey für die Xbox 360 unter die Lupe nehmen. Erster Eindruck nach einer ausgiebigen Spiele-Session unter der Anleitung von Timothy S. Gerritsen, Chairman und Business Director der Humanhead Studios: Das Warten auf den 1997 erstmals angekündigten und danach in der Versenkung verschwundenen Titel hat sich definitiv gelohnt. Das Ego-Epos vereint eine facettenreiche Handlung, tolle Grafik, spielerische Innovationen und packende Gefechte mit Aliens zu einem Action-Fest.

1 von 7

nächste Seite



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen