Prince of Persia - Entwicklertagebuch - Video zeigt Art Direction und Umgebungen

Ubisoft stellt im neuesten Teil der Developer's Diaries die Ideen hinter der künstlerischen Gestaltung vor.

von Daniel Feith,
27.10.2008 15:16 Uhr

Ubisoft wagt mit Prince of Persia den Neuanfang der Serie. Am deutlichsten unterscheidet sich das Action Adventure von seinen Vorgängern im Geiste Prince of Persia: Sands of Time, PoP: Warrior Within und PoP: The Two Thrones durch den gewählten Grafikstil. So sind die Hauptcharaktere per Cel-Shading gestaltet, was ihnen einen Comic-Look verleiht, die Umgebungen im Spiel sehen hingegen eher wie dreidimensionale Illustrationen aus.

Genau diesen Effekt wollten die Entwickler erreichen, wie sie im neuesten Teil des Prince of Persia- Entwicklertagebuches erklären, das ihr ab sofort auf GamePro anschauen könnt.

Prince of Persia soll am 4. Dezember für Xbox 360, PlayStation 3 und den PC erscheinen

> Zum Developer's Diary Teil 3 von Prince of Persia im Stream">>> Zum Developer's Diary Teil 3 von Prince of Persia im Stream
>> Zum Developer's Diary Teil 3 von Prince of Persia als Download


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen