GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Mit deinem Account einloggen.

Seite 3: Pro Evolution Soccer 2010 - Vorschau für Xbox 360 und PlayStation 3

Verzögerte Flanken

Mit den Spieler-Talentkarten aktivieren wir bestimmte Spezialmanöver. Mit den Spieler-Talentkarten aktivieren wir bestimmte Spezialmanöver.

Bei Pässen und Schüssen wiederum reagiert die Steuerung manchmal merkwürdig träge. Falls wir etwa an der Seitenlinie Richtung gegnerisches Toraus stürmen und zum gleichen Zeitpunkt die Flanken-Taste drücken wie in Pro Evolution Soccer 2009, dribbelt unser Stürmer ungerührt ins Aus -- wir hätten viel früher abspielen müssen. Nach einigen Partien entwickeln wir zwar ein Gefühl für das Timing, dennoch wirken die Verzögerungen seltsam.

Dieses Editor-Bild zeigt die Laufwege und die Orientierung der KI-Mitspieler. Dieses Editor-Bild zeigt die Laufwege und die Orientierung der KI-Mitspieler.

Auch die Laufanimationen sehen teils merkwürdig aus, Messi etwa wirkt, als stakse er mit Trippelschritten über glühende Kohlen. Aber noch hat Konami ja bis Oktober Zeit, dieser Probleme zu lösen. Andernfalls kann Shingo Takatsuka sie schon mal in seine Aufgabenliste für Pro Evolution Soccer 2011 aufnehmen -- samt zugehöriger Werbe-Sätzlein.

3 von 4

nächste Seite


zu den Kommentaren (2)

Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.