Pro Evolution Soccer 2008 - Details zu den Handheld-Versionen

Was bieten PSP und NDS dem Fußball-Fan?

von Andre Linken,
13.12.2007 15:08 Uhr

Konami hat am heutigen Tag weitere Details zu den Handheld-Versionen des Fußballspiels Pro Evolution Soccer 2008 enthüllt.

Die PSP-Fassung hat beispielsweise viel gemein mit der bereits veröffentlichten Version für die PlayStation 2 und bietet eine Vielzahl von Turnieren und Ligen. Euch erwartet außerdem ein erstmals für die PSP-Version entwickelter World Tour Modus, bei dem ihr anlässlich einer Tour rund um den Globus eine Serie von fußballerischen Herausforderungen bewältigen müsst. Auch umfangreiche Editier-Modi wurden in die PSP-Version von Pro Evolution Soccer 2008 integriert.

Die Nintendo DS-Version bietet Freundschaftsspiele, Elfmeterschießen, einen Konami Cup sowie eine Variante des World Tour Systems, bei der sich der Spieler einer Reihe von Elite-Teams aller Kontinente stellt. Auch die Wireless-Elemente des Nintendo DS kommen zum Einsatu: Ein Netzwerk-Modus macht Multiplayer-Partien mit bis zu vier Besitzern des Spiels möglich; Zweispieler-Matches sind schon mit einer Version des Spiels möglich.

Beider Versionen erscheinen im 1. Quartal 2008.


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen