PS3-Verschiebung doch möglich?

Sony räumt erstmals mögliche Verzögerungen bei der PS3 ein.

von Andre Linken,
28.02.2006 16:09 Uhr

Das sind ja plötzlich ganz neue Töne. Bisher hatte Sony alle Verschiebungsgerüchte rund um die PlayStation 3 vehement zurückgewiesen. Doch laut einem Bericht von Sankei Web erklärte jetzt ein Sprecher offiziell, dass die Produktqualität der Konsole an erster Stelle stehe. Wenn das gleichzeitig bedeutet, dass der Launch aufgrund von Problemen einzelner Komponenten (Blu-Ray) verschieben werden müsste, dann werde Sony das auch tun. Sollte dieser Fall eintreten, wäre der Oktober 2006 ein möglicher, neuer Termin.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen