PS4 - Der Dualshock 4 ist der erfolgreichste Controller aller Zeiten

Sonys Dualshock 4-Controller ist gemessen am finanziellen Erfolg an der Spitze seiner Art.

von Maximilian Franke,
24.05.2018 11:38 Uhr

Der Dualshock 4 hat mehr Einnahmen erzielt, als alle anderen.Der Dualshock 4 hat mehr Einnahmen erzielt, als alle anderen.

Das Marktforschungsinstitut The NPD Group hat dem US-amerikanischen Videospielmarkt im April 2018 ausgewertet. Sony schnitt dabei sehr gut ab und konnte u.a. mit dem erfolgreichen Release von God of War mehrere Rekorde brechen. Auch die PS4 verkaufte sich weiterhin blendend. Die komplette Präsentation findet ihr unter dem Artikel.

PS4-Controller mit finanziellem Rekord

Neben der eigentlichen Konsole konnte aber auch der Dualshock 4-Controller für sich allein einen Rekord verzeichnen. Die schwarze Variante des Gamepads ist der finanziell erfolgreichste Controller aller Zeiten. Hierbei sei darauf hingewiesen, das dies nicht automatisch bedeutet, dass auch die meisten Stückzahlen verkauft wurden. Für diese Statistik ist lediglich der erzielte Gewinn ausschlaggebend.

Neben dem schwarzen Dualshock 4 und seinen bunten Varianten gibt es deutlich mehr Controller, die auch offiziell von Sony lizensiert wurden. Welche der Alternativen am besten für wen geeignet sind, erfahrt ihr hier. Wer es ganz exklusiv haben möchte, sollte zudem einen Blick auf den kürzlich vorgestellten, ebenfalls lizensierten "Elite"-Controller von SCUF werfen.

PS1 Mini
Sony denkt über Retro-Konsole nach

Trotz des andauernden Erfolges der PS4 geht Sony bereits davon aus, dass sich die Konsole in der letzten Phase ihres Lebenszyklus' befindet. In den kommenden Jahren und Monaten dürften die Verkaufszahlen demnach etwas absinken.

Unabhängig davon wird Sony weiterhin von den steigenden Mitgliedszahlen für das PS Plus-Abonnement profitieren. Wann die PS5 und damit vermutlich auch der Dualshock 5 erscheinen, ist unklar. Analysten rechnen nicht mit einem Release vor 2020.

Welcher Controller ist euer Favorit?


Kommentare(62)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen