PSN und Xbox Live: Mitgliederwachstum - Online-Netzwerke erfreuen sich großem Zuspruch

Die Zahl der Spieler, die sich bei den Onlinenetzwerken der Konsolenhersteller anmeldet, steigt weiter stetig.

von Daniel Raumer,
06.01.2011 11:44 Uhr

PlaySation Network (PSN) und Xbox Live, die Onlinenetzwerke von Sonys und Microsofts Konsolen sind bei Spielern sehr beliebt und können ein stetiges Mitgliederwachstum verzeichnen. Beide Hardwarsteller haben auf der Consumer Electronic Show (CES) während ihren Pressekonferenzen Zahlen bekannt gegeben.

Demnach konnte das PSN bereits im Juni 2010 die Marke von 50 Millionen Accounts knacken, aktuell befände man sich bei 60 Millionen. Ein enormer Zuwachs, denn gerade mal ein Jahr früher sprach Sony auf der CES noch von 38 Millionen.

Diese Zahlen erreicht die Konkurrenz von Microsoft ist zwar nicht ganz, immerhin haben aber auch inzwischen 30 Millionen Besitzer einer Xbox 360 ihre Konsole ans Internet angeschlossen und sich bei Xbox Live registriert.


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen