PSP - Preissenkung in den USA

Sony senkt den Verkaufspreis.

von Andre Linken,
03.04.2007 14:59 Uhr

Zur Nachahmung empfohlen: Zur Feier des zweiten Geburtstages der PSP in den USA hat Sony den Verkaufspreis des Handhelds offiziell um 30 Dollar gesenkt. Ab sofort müssen US-Fans demnach nur noch 169,99 Dollar (rund 130 Euro) für das so genannte Core Pack auf die Ladentheke legen. Ob eine ähnliche Preissenkung in naher Zukunft auch für den europäischen Raum geplant ist, steht bisher noch nicht fest.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen