PSP durchbricht 10 Millionen-Grenze

von Andre Linken,
22.10.2005 12:43 Uhr

Sony kann mit dem Start der PSP wirklich zufrieden sein. Mittlerweile legte der Konzern die weltweiten Verkaufszahlen vor und die können sich wirklich sehen lassen. Bereits jetzt wanderten rund um den Erdball über zehn Millionen Exemplare über die Ladentheken. Konkret splitten sich die Zahlen wie folgt auf die einzelnen Regionen auf:

Europa - 2,5 Millionen
Nordamerika - 4,5 Millionen
Japan - 3 Millionen

Auch bei den Spielen sieht es gut aus denn immerhin wurden fast 20 Millionen Spiele und 15 Millionen UMDs an den Mann bzw. die Frau gebracht.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen