PSP: Europa-Start verschoben!

von Heiko Häusler,
04.02.2005 11:13 Uhr

Schlechte Nachrichten: Der Europa-Start von Sonys PSP verschiebt sich. Statt im März soll der Handheld laut Sony-Sprecher Kenichi Fukunaga bei uns in der "ersten Jahreshälfte2005" zu haben sein. Der Grund: Sony ist nicht in der Lage, genügend Chips herzustellen. Denn der US-Launch findet am 24.03.05 statt - und hat offensichtlich höhere Priorität. Wir informieren euch natürlich, sobald ein endgültiger Termin feststeht.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen