PSP: US-Liefermenge erhöht

von Heiko Häusler,
02.03.2005 11:04 Uhr

Sony hat die Liefermenge zum PSP-Launch in den USA auf eine Million Einheiten erhöht. Am 24.03.05 werden damit doppelt so viele PSP verfügbar sein, wie von Analysten erwartet. Weltweit sollen bis Ende März drei Millionen PSPs ausgeliefert worden sein.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen