Pure Football - Neues Fußballspiel - Ubisoft mit »Bolzplatz-Fußball«

Erster Trailer zum neuen Fußball-Spiel von Ubisoft zeigt genauer, wie der innovative Ansatz funktioniert.

von Daniel Raumer,
30.04.2010 16:39 Uhr

Mit Pure Football versucht sich Ubisoft am Genre der Fußballspiele. Allerdings wollen die Entwickler von Ubisoft Montreal gar nicht in der gleichen Liga spielen wie die Platzhirsche FIFA 10 und Pro Evolution Soccer 2010, sondern wählt einen anderen interessanten Ansatz, der eher an Bolzplätze erinnert: Fünf gegen fünf Spieler und kein Schiedsrichter. Trotzdem treten im fertigen Spiel 230 Spieler, 17 Teams und 3 Legendenteams mit Lizenz auf.

Außerdem entschieden sich die Entwickler gegen die klassische Fernsehkameraperspektive, sondern wählen die Verfolgeransicht – die es beispielsweise auch schon im Modus »Be a Pro« bei FIFA gab.

Ein erster Trailer zeigt euch nun Spielszenen aus Pure Football.

» Trailer zu Pure Football anschauen


Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen