Rainbow Six: Vegas - Lohnt sich die PS3-Version?

Ubisoft bietet ab gestern die PlayStation 3 Version des Taktik-Shooters an.

von Michael Söldner,
29.06.2007 07:37 Uhr

Publisher Ubisoft bietet ab dem 28. Juni 2007 endlich auch eine PlayStation 3 Version des Taktik-Shooters Rainbow Six: Vegas an. Anhand von fünf frischen Bildern der Sony-Variante könnt ihr euch einen Eindruck von den grafischen Unterschieden zur bereits seit geraumer Zeit erhältlichen Xbox 360-Version machen. Die Schnappschüsse warten in unserer Online-Galerie auf euch.

Tom Clancy’s Rainbow: Six Vegas wurde von der Academy of Interactive Arts and Science zum Egoshooter des Jahres 2006 gekürt. Die PlayStation 3 Version enthält 20 Mehrspieler-Karten und zehn Spielmodi, darunter zehn komplett neue Karten und zwei bisher unveröffentlichte Modi.


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen