Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 2: Ratchet & Clank III - Up Your Arsenal

Nie mehr allein!

Wenn Ratchet bei den Sprungeinlagen patzt, gibt es gebratenen Hasen... oder so was Ähnliches. Screen: Playstation 2 Wenn Ratchet bei den Sprungeinlagen patzt, gibt es gebratenen Hasen... oder so was Ähnliches. Screen: Playstation 2

Die auffälligste Neuerung in Ratchet & Clank III ist die Möglichkeit, mit mehreren Freunden online in die Schlacht zu ziehen. Dort könnt ihr dann mit zwei Teams von jeweils vier Spielern antreten. Ziel des Spielmodus: eine vom gegnerischen Team besetzte Festung einzunehmen, bevor das eigene Zuhause dem Erdboden gleichgemacht wird. Damit das nicht so schnell langweilig wird, stehen sechs Schlachtfelder zur Auswahl. Per USB-Headset kommuniziert ihr während der Kampfhandlungen mit euren Kameraden und sprecht die passende Strategie ab. Besonderes Freude dürfte aufkommen, wenn ihr zu zweit ein Vehikel (zur Auswahl stehen unter anderem ein Turbo-Slider oder ein Luftkissenboot) besetzt und dann dem Gegner mit der Bordkanone einheizt. Angesichts der bewährten Zutaten und den reizvollen Neuerungen würde es uns schon sehr wundern, wenn nicht auch der 3. Teil der Serie ein Action-Jump&Run der Extraklasse wird. Die gesammelte Redaktion ist jedenfalls schon sehr gespannt...

2 von 2

nächste Seite


zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.