Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Ratchet & Clank III - Up Your Arsenal

Wenn der mutierte Hase und sein kleiner Roboterkumpel zum dritten Mal zur Rettung der Galaxis ausrücken, ist gute Unterhaltung fast schon garantiert.

06.05.2004 09:44 Uhr

Wenn es brenzlig wird, holt Roboter Clank einfach die Rotorblätter raus. Aus der Luft wird der feindlichen Armee dann ordentlich eingeheizt. Screen: Playstation 2 Wenn es brenzlig wird, holt Roboter Clank einfach die Rotorblätter raus. Aus der Luft wird der feindlichen Armee dann ordentlich eingeheizt. Screen: Playstation 2

Nachdem das dynamische Duo im Vorgänger mal wieder die Bogan-Galaxie vor dem Untergang bewahrt hat, genießen die beiden ihren Superstarstatus in vollen Zügen. Doch lange können sie sich nicht auf ihren Lorbeeren ausruhen. Der durchgeknallte Dr. Nefarious plant zusammen mit seiner Armee von Terranoids einen Angriff auf den Heimatplaneten der beiden. Das vermiest Ratchet und Clank natürlich gewaltig die Laune und zwingt die beiden Weltenretter erneut zum Handeln.

Aufgemotztes Waffenarsenal

Angriff der Killermutanten! Die zahlreichen Gegnertypen sind genauso witzig wie gefährlich. Screen: Playstation 2 Angriff der Killermutanten! Die zahlreichen Gegnertypen sind genauso witzig wie gefährlich. Screen: Playstation 2

Der Untertitel »Up your Arsenal« (etwa: »Stock deine Waffensammlung auf«) deutet es bereits an. Bei ihrem dritten Abenteuer steht dem Duo ein noch ausgefalleneres Arsenal an Kanonen zur Verfügung. Neben fünf aus dem Vorgänger bekannten Waffen sind mehr als ein Dutzend neuer Ballermänner in den Levels verteilt. Diese Wummen lassen sich in maximal vier Stufen aufbohren. Die Entwickler geben dem Spieler dabei im dritten Teil erstmals die Möglichkeit, die Upgrades aller ausbaufähigen Waffen zu erlangen. Mit diesen mächtigen Geschützen geht es dann wie gewohnt in Verfolgerperspektive in den Kampf gegen mehr als 30 neue Gegner wie potthässliche Aliens oder feindliche Kampfmaschinen. In fünf Abschnitten des Spiels habt ihr sogar die Möglichkeit, mit einem brandneuen, bislang noch geheimen Charaktere aus der Bogan-Galaxie auf Entdeckungsreise zu gehen. Für die nötige Portion Humor sorgen witzige Zwischensequenzen, in denen die Hauptdarsteller den einen oder anderen derben Spruch vom Stapel lassen. Fans der Vorgänger werden auch in der jüngsten Fortsetzung der Erfolgsserie mit riesigen Levels, vielen grafischen Details und lustigen Einfällen verwöhnt. Für jede Menge neuer ausgefallener Gegenstände haben die Entwickler von Insomniac Games ebenfalls gesorgt.

1 von 2

nächste Seite


zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.